Eine neue Apotheke zu eröffnen stellt heute mehr als früher eine erhebliche Herausforderung dar. Wir leben in einer Zeit, die stark von Wandel und Veränderung geprägt ist. Die anhaltende Liberalisierung des Marktes und das ständige Erscheinen neuer Dienstleistungen und Produkte erfordern durchdachte Strategien und gezielte Entscheidungen. Die erste Frage, die man sich vor der Eröffnung einer neuen Apotheke stellen sollte lautet: „Warum sollten die Kunden  meine Apotheke wählen und ihre Gewohnheiten ändern?“ Die zweite Frage lautet: „Wie viel Quadratmeter sind für eine ERFOLGREICHE Apotheke notwendig? Und wie kann ich meine Investition für die Zukunft absichern?“

Die von Sartoretto Verna gestalteten Apotheken präsentieren sich vom Tag der Eröffnung an charaktervoll und wettbewerbsstark, denn sie sind das Ergebnis einer sorgfältigen Analyse und Planung, wo nichts dem Zufall überlassen wird. Sartoretto Verna ist seit 45 Jahren weltweit im Bereich Apothekenplanung&Apothekeneinrichtung erfolgreich. Wir bieten 100% Qualität, Kompetenz und Unterstützung. Aus unserer Erfahrung haben wir gelernt, dass es bei der Planung einer erfolgreichen Apotheke nicht nur auf die Einrichtung ankommt. Ebenso entscheidend sind die Zusammenarbeit mit dem Kunden,  die gezielte Aufteilung der Innenräume, eine freundliche Atmosphäre, die Kommunikations- und Werbestrategie sowie das verfügbare Budget. In wenigen Worten: Eine pragmatische, logische Philosophie macht den Unterschied!

Sich bei der Eröffnung einer neuen Apotheke auf SartorettoVerna zu verlassen, kann den Unterschied ausmachen. Unsere qualifizierten, spezialisierten Mitarbeiter unterstützen den angehenden Apothekeninhaber bereits während der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten; dieser Prozess kann langwierig und kostspielig sein, wenn man nicht sofort alle entscheidenden Kriterien kennt und berücksichtigt. Unsere erfahrenen Planer untersuchen die Räumlichkeiten im Vorfeld, und beraten Sie, wie man den verfügbaren Platz möglichst effektiv für Ausstellung, Verkauf und Dienstleistungen nutzen kann.

Sartoretto Verna garantiert außerordentliche Schnelligkeit bei der Ausführung der Arbeiten, hochqualifiziertes Personal vor Ort und eine professionelle Projektbegleitung durch einen unserer erfahrenen Architekten oder Ingenieure. Die Planung  (Vorstudie, Projektplan, Ausführungsplan) richtet sich nach den strategischen Entscheidungen, die in Absprache mit dem Apotheker getroffen wurden.  Dabei lassen wir nie das erste Ziel jeder unternehmerischen Tätigkeit aus den Augen:  angemessene Umsätze zu erwirtschaften, um möglichst bald das investierte Kapital zurückzuzahlen und Profite zu schreiben.

Sartoretto Verna bietet eine große Auswahl an Einrichtungssystemen mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Die sechs Einrichtungslinien in unserem aktuellen Katalog bieten beinahe unbegrenzte Möglichkeiten und sind alle innovativ, anpassbar  und erweiterbar. Die neueste Linie Ral System 5, zum Beispiel, vereinigt modernste Technologie mit zukunftsweisendem Design, ein ausgezeichnetes Mittel um den Umsatz Ihrer Apotheke zu fördern.

Das Ergebnis unser Arbeit sind funktionale, individuelle, elegante Apotheken mit viel Licht, freundlicher Atmosphäre und positiver Ausstrahlung, die den Kunden anziehen. Sartoretto Verna verleiht Ihrer Apotheke einen exklusiven und professionellen Flair, stärkt  das gegenseitige Vertrauensverhältnis zwischen Kunden und Apotheker und trägt entscheidend zum Erfolg Ihrer neuen Apotheke bei.

 In Apulien hat Sartoretto Verna zahlreiche effiziente und innovative Apotheken, sowohl in modernen Gebäuden wie in Altbauten der Innenstadt entworfen. In Andria, in der Nähe von Bari, befindet sich die helle und gemütliche Apotheke Scattaglia. Organisiert auf drei Ebenen, die mit einem Aufzug verbunden sind, hat die Apotheke eine Fläche von 300 Quadratmetern, von denen 160 dem  Publikum zur Verfügung stehen. Die Einrichtungslinien Ral System 1 und 2 verleihen dieser Apotheke eine schlichte Eleganz. Der operative Bereich ist funktionell und mit drei Oliver-HV-Tischen mit selbstreinigender Oberfläche ausgestattet. Die Wartezonen sind geräumig und komfortabel. Im Baby-Bereich in der Paido-Abteilung amüsieren sich die Kinder während ihre Eltern einkaufen.

 Eine weitere große Apotheke ist die Apotheke von Frau Dr. Selvaggio in Triggiano. Diese Apotheke breitet sich auf einer Gesamtfläche von 300 Quadratmetern (200 m2 Kundenbereich) mit großzügigen Räumlichkeiten aus.

Ein Beispiel einer gelungenen Umstrukturierung ist die Apotheke Licciulli in Monopoli (Bari). Sartoretto Verna hat dieser Apotheke ein modernes Erscheinungsbild und ein funktionelles Layout verliehen. Ein zentraler, automatisierter Lagerraum, einzelne Arbeitsstationen und eine neue Anordnung der Abteilungen haben die Produktivität und Effizienz dieser Apotheke erheblich gesteigert.

 Die Neugestaltung  der Apotheke Malcangio in Canosa di Puglia (Bari) wird von neuen und alten Kunden gleichermaßen geschätzt. Mit diesem Projekt wurden schwer zu verwaltende Bereiche mit gewölbten Decken und dicken Mauern zu offenen Räume mit einer klaren Identität umgestaltet.

 In der Provinz Bari hat Sartoretto Verna auch die Apotheke D’Agostino in Giovinazzo und die Apotheke D’Innella in der Ortschaft Spinazzola gestaltet.

 In der Provinz Foggia wurden die Apotheke der Erben Chinni in Ascoli Satriano, die Apotheke von Antonacci und Salvatore in Torremaggiore, sowie die Apotheke Di Stefano in Manfredonia von Sartoretto Verna entworfen. In Manfredonia hat Sartoretto Verna auch die historische Apotheke,  die seit vier Generationen von der Familie Murgo geleitet wird und zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt, modernisiert.

Eine wunderbare Atmosphäre verspürt man in der Apotheke Florio in Apricena (Foggia), die in einem alten Gebäude aus Stein untergebracht ist. Sartoretto Verna hat für das Zimmer mit Bögen und Gewölben die Einrichtungslinie Ral Classic gewählt, jedoch für die anderen Bereiche die modernen Regale und Einzelplatz-HV-Tische der Einrichtungslinie Ral System 2 verwendet. In der Provinz Lecce werden in Kürze die Apotheke Palamà Rao und die Apotheke Orlando eröffnet.

 

Comments are closed.

Kontaktieren Sie einen spezialisiertes Team fuer Ihre Apotheke

Ein spezialisiertes Team für ihre Apotheke

Büros und Showrooms

ROM, Via Trionfale 13592
Telefon +39-06.955.814.50
Faxen +39-06.955.814.72

TURIN, Via Bogino 13
Telefon +39-011.81.20.087
Faxen +39-011.83.97.067